Eine powerpoint show für creative commons

Mein Freund Christian wies mich auf den Eintrag über einen Vortrag von Lawrence Lessig auf Spreeblick hin. Ein wirklich interessanter Vortrag. Sehr kurzweilig. Die powerpoint Präsentation als charmante und witzige Show, da können wir diesseits des Atlantiks noch was lernen. US – Aktivisten begreifen Aufklärung und Unterhaltung eben nicht als Gegenteil.

Dieser Beitrag wurde unter copyright, waswirunsreintun veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Eine powerpoint show für creative commons

  1. christian sagt:

    Quellennennung sogar. Merci. Und auch dieses Jahr heisst es: B-Site (www.jetztkultur.de) – vorausgesetzt ich darf hier die subtile Werbetrommel rühren. Größer, wärmer, heller, bässer. Line-up wird sich die nächsten Tage zementieren und …jaaa! Wir schulden euch noch einen Party! Grüße nach Osnabrück °°christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.